Aktuelles > Neuer EU-Sonderbeauftragter für Nordafrika: Bernardino León

Artikel Details:

  • 19.07.2011 - 15:25 GMT

Neuer EU-Sonderbeauftragter für Nordafrika: Bernardino León

Der spanische Diplomat Bernardino León wurde gestern vom Rat der EU-Außenminister zum EU-Sonderbeauftragten für Nordafrika ernannt. Er soll im Dialog mit allen Parteien, die am demokratischen Transformationsprozess in der Region beteiligt sind, den politischen Einfluss der EU in Nordafrika und dem Nahen Osten bündeln und stärken.

Einen Großteil seiner mehr als 20-jährigen Berufserfahrung sammelte León in der Arabischen Welt. Von 1997 bis 2001 arbeitete der Spanier für den ersten EU-Sonderbeauftragten für den Friedensprozess im Nahen Osten, seinen Landsmann Miguel Ángel Moratinos. Zuletzt war León Generalsekretär im Kabinett des spanischen Ministerpräsidenten José Luis Rodríguez Zapatero.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen