Über uns > Organe & Struktur

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung, die einmal im Jahr zusammenkommt, ist das höchste Gremium der Europäischen Bewegung Deutschland e.V. Sie beschließt unter anderem die Politischen Forderungen der EBD.

EBD Netzwerk-Tag 2016 | 27. Juni 2016

Europa: Jetzt erst recht! … lautete das Credo der Mitgliederversammlung. Den Gesamtbericht über den EBD Netzwerk-Tag finden Sie hier, einen Rückblick zu den politischen Reden hier.

Peter Altmaier beim EBD Netzwerk-Tag. Foto: EBD/K. Neuhauser

Peter Altmaier beim EBD Netzwerk-Tag. Foto: EBD/K. Neuhauser

Kurz nach dem britischen Referendum zum Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU am 23. Juni stand der Kanzleramtschef und Bundesminister für besondere Aufgaben, Peter Altmaier, den Gästen und Delegierten der EBD-Mitgliederversammlung Rede und Antwort.

Satzungsgemäß wählte die Mitgliederversammlung auch einen neuen Vorstand. Erstmals zählt der EBD-Vorstand 28 Gesichter, die die Vielfalt der gesellschaftlichen Kräfte im Netzwerk EBD spiegeln (zum Schaubild).

Einer der Schwerpunkte des EBD Netzwerk-Tags war die Entscheidung über den politischen Kurs der EBD im kommenden Jahr. In einem mehrstufigen Konsultationsprozess zur EBD Politik konnten sich die Mitgliedsorganisationen seit Januar daran beteiligen. Mit entsprechend großer Mehrheit beschlossen die Delegierten die Politischen Forderungen der EBD 2016/17 und die daran ausgerichteten Arbeitsschwerpunkte 2016/17 .

Wir danken unserer Mitgliedsorganisation, dem Deutschen Bauernverband e.V. (DBV), für die Gastfreundschaft!

Weitere Informationen rund um den EBD Netzwerk-Tag 2016 finden Sie hier bzw. unter dem Nachrichtenschlagwort Mitgliederversammlung.

Foto: EBD/K. Neuhauser

Foto: EBD/K. Neuhauser

Alle Beschlüsse auf einen Blick:

Ein Facebook-Album zum EBD Netzwerk-Tag finden Sie hier.