Aktuelles > Anna-Lena Arndt ist neue Kommunikations- und Eventmanagerin

Artikel Details:

Europakommunikation

Anna-Lena Arndt ist neue Kommunikations- und Eventmanagerin

Ab sofort unterstützt Anna-Lena Arndt das Team des Generalsekretariats der EBD als Kommunikations- und Eventmanagerin. Die gebürtige Rostockerin studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Freien Universität Berlin und spezialisierte sich dort auf Public Relations, Media Relations und politische Kommunikation.

Neben Auslandsaufenthalten vor und während des Studiums in Paris und Kalifornien, sammelte Arndt praktische Erfahrung in der Politikabteilung der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen in New York. Außerdem war sie als studentische Mitarbeiterin im Kommunikationsteam des Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) in Berlin tätig.

Bei der EBD kümmert sich Arndt vor allem um die redaktionelle und organisatorische Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, das Redigat von tagesaktuellen Meldungen, Hintergrundberichten und Pressestatements sowie die Pflege und Weiterentwicklung der Datenbank, der Website und der Web 2.0-Angebote. Außerdem unterstützt sie die Planung und Durchführung von Fachveranstaltungen und Gremiensitzungen sowie die Steuerung von Dienstleisterinnen und Dienstleistern, Aushilfen und Praktikantinnen und Praktikanten.

Die Stelle der neuen Kommunikations- und Eventmanagerin ist zunächst in Teilzeit angelegt und wird dann ab März 2020 auf Vollzeit erhöht.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen