Aktuelles > BDI-Präsident Keitel zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Artikel Details:

  • 08.09.2011 - 12:20 GMT
  • BDI
Wirtschaft & Finanzen

BDI-Präsident Keitel zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts

„Der BDI begrüßt, dass das Bundesverfassungsgericht die Verfassungsbeschwerden gegen die Eurorettungspakete zurückgewiesen hat.“

Das sagte BDI-Präsident Hans-Peter Keitel zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die Griechenlandhilfen und den Euro-Rettungsschirm.
"Es ist gut, ein Gleichgewicht herzustellen zwischen parlamentarischer Beteiligung und pragmatischer Reaktion auf finanzwirtschaftliche Notwendigkeit. Der BDI spricht sich darüber hinaus für eine institutionelle Weiterentwicklung der Eurozone aus und bringt hierzu ein eigenes Thesenpapier in die Diskussion ein."
Das vollständige Thesenpapier finden Sie hier.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen