Aktuelles > BGA | EU und Mexiko modernisieren ihr Handelsabkommen

Artikel Details:

Wirtschaft & Finanzen

BGA | EU und Mexiko modernisieren ihr Handelsabkommen

„Der Abschluss der Verhandlungen trotz der Corona-Krise ist fast schon ein kleiner Befreiungsschlag für den freien Handel, der im Zuge der weltweiten Pandemie durch Protektionismus und Nationalismus stark unter Druck geraten ist. Jetzt kommt es mehr denn je darauf an, die Grundlagen des regelbasierten Welthandels abzusichern. Vor allem die Beseitigung fast aller Zölle sowie die Öffnung des Beschaffungswesens werden in der Post-Corona Zeit zudem einen wertvollen Beitrag für den Wiederaufbau beider Regionen leisten“, so BGA-Präsident Dr. Holger Bingmann.

Zur Pressemitteilung auf der Webseite des BGA geht es hier.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen