Aktuelles > BVMed | Grenzschließungen unhaltbar für Liefer- und Transportketten

Artikel Details:

COVID-19 Politik

BVMed | Grenzschließungen unhaltbar für Liefer- und Transportketten

„Erneute Grenzschließungen sind für uns ausgeschlossen“, unterstreicht Dr. Marc-Pierre Möll, der Geschäftsführer des Bundesverbands Medizintechnologie e.V. (BVMed). „Hierdurch würden gerade in diesen Zeiten eminente Liefer- und Transportketten von lebenserhaltenden und akut lebensrettenden Medizinprodukten oder deren Teil- und Vorprodukten unterbrochen bzw. behindert. Selbiges gilt, ganz unabhängig von privaten Reisen, für unsere medizinischen Experten, die dringend vor Ort bei Operationen oder in Unternehmen im Ausland gebraucht werden bzw. für solche Experten, die hierfür nach Deutschland einreisen müssen.“

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen