Aktuelles > Das College of Europe stellt sich vor: Praktikantenempfang der hessischen Landesvertretung bei der EU

Artikel Details:

Bildung, Jugend, Kultur und Sport

Das College of Europe stellt sich vor: Praktikantenempfang der hessischen Landesvertretung bei der EU

In diesem Jahr veranstaltete die hessische Landesvertretung bei der EU in Brüssel wieder den bereits bekannten Praktikantenempfang, bei dem Interessierte die Möglichkeit für ein Treffen mit verschiedenen Institutionen und Ministerien erhalten. Am 4. April 2019 präsentierte sich neben dem Europäischen Amt für Personalauswahl (EPSO) auch das Hessische Justizministerium sowie die Heinrich-Böll Stiftung. Etwa 150 Praktikant/innen waren der Einladung gefolgt.

Auch die Europäische Bewegung Deutschland war mit einem Informationsstand zum College of Europe vertreten. Die deutsche College-Stipendiatin Julia Reischle berichtete von ihren Erfahrungen des Campus-Lebens, dem Studium selbst und den darauffolgenden Jobperspektiven. Sie wurde dabei von Vanessa Zydatiß und Marie Gieß von Seiten der EBD unterstützt. Der Stand war sehr gut besucht: viele Praktikantinnen und Praktikanten interessierten sich für die verschiedenen Studiengänge der beiden Campus und stellten Fragen zu den Bewerbungsanforderungen. Viele sprachen auch das Thema Finanzierungsmöglichkeiten an und erkundigten sich nach sprachlichen Anforderungen des College.

Praktika in Brüssel bieten die einzigartige Möglichkeit, europäische Politik hautnah zu erleben. Für den erfolgreichen Berufseinstieg sind Kenntnisse über Ländervertretungen, Institutionen, Verbände, NGOs und natürlich Kontakte von besonderer Bedeutung. Im Anschluss an die Veranstaltung lud die Hessische Landesvertretung die Praktikanten und Praktikantinnen zum Empfang bei Bier, Wein und einem Buffet ein.

Das College of Europe ist das älteste und renommierteste europäische Hochschulinstitut für Postgraduierten-Studien rund um die EU. Die EBD, die die deutschen Stipendien für die Masterprogramme am College vergibt, unterstützt das jahrgangsübergreifende soziale Netzwerk der Alumni des College, das ist auch im Berufsleben noch aktiv ist und das als eine der größten Stärken des Studiums am College of Europe gilt.