Aktuelles > DB Research | Neue EU-Verordnung über Geldmarktfonds: Wird sich das Wachstum fortsetzen?

Artikel Details:

Wirtschaft und Finanzen

DB Research | Neue EU-Verordnung über Geldmarktfonds: Wird sich das Wachstum fortsetzen?

Die Geldmarktfonds im Euroraum verwalteten Mitte 2017 ein Vermögen von EUR 1,16 Billionen. Trotz niedriger Zinssätze bedeutet dies ein deutliches Wachstum um EUR 260 Mrd. in den vergangenen drei Jahren. Allerdings werden 2018 neue, strengere Regeln für die Branche in Kraft treten. Anders als nach der Reform der US-Geldmarktfonds ist in Europa jedoch keine tief greifende Umstrukturierung des Marktes zu erwarten. Zukünftig könnte durch den Brexit ein Wettbewerb zwischen der EU und Großbritannien um das Geschäft mit solchen Geldmarktfonds entstehen, die nicht in Euro denominiert sind.

Zur vollständigen Analyse der Deutschen Bank AG unter folgendem Link.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen