Aktuelles > DIHK lädt zur Konferenz „Neue Chance für Europa“ in Berlin am 4. September 2013

Artikel Details:

Partizipation & Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Finanzen

DIHK lädt zur Konferenz „Neue Chance für Europa“ in Berlin am 4. September 2013

Die Krise in Europa prägt nach wie vor die wirtschaftliche Entwicklung und öffentliche Diskussion. Aber es mehren sich auch Zeichen für eine wieder bessere Wirtschaftslage in Teilen Europas. Gemeinsam mit Vertretern aus dem Deutschen Bundestag, Botschaften, Ministerien und Auslandshandelskammern will der DIHK debattieren, wo wir in Europa aktuell stehen.

Welche Fortschritte gibt es in den Krisenländern? Was muss noch getan werden? Und wie können sich die deutsche Politik, Institutionen und Unternehmen einbringen, um die aktuellen Herausforderungen in Europa zu bewältigen? – Diese Fragen werden im Zentrum der Konferenz „Neue Chance Europa“ mit Bundesaußenminister Guido Westerwelle und DIHK-Präsident Eric Schweitzer stehen. Sie findet am 4. September 2013 von 11:00 bis 13:30 Uhr im Haus der Deutschen Wirtschaft statt.

Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung zur Konferenz unter: www.dihk.de/europakonferenz
Mehr Informationen erhalten Sie in der folgenden pdf-Datei:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen