Aktuelles > DVR: Europäische Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September 2011

Artikel Details:

  • 08.08.2011 - 13:16 GMT

DVR: Europäische Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September 2011

Unter dem Motto „Alternative Mobilität – sieben Tage für nachhaltige Mobilität“ findet vom 16. bis 22. September 2011 die 10. Europäische Mobilitätswoche statt. Ziel ist es, die Vorteile kraftstoffsparender Verkehrsmittel und nachhaltiger Fortbewegungsmethoden erlebbar zu machen.

Im vergangenen Jahr beteiligten sich europaweit über 2.000 Städte und Gemeinden. Höhepunkt der Aktionswoche ist der autofreie Tag am 22. September.

EU-Verkehrskommissar Siim Kallas unterstützt das Projekt: „Glücklicherweise gibt es in der Stadt viele Alternativen zum Auto. Viele europäische Städte sind bereits Pioniere in der Nutzung von alternativen Kraftstoffen und energieeffizienten Fahrzeugen.“ Dennoch müssten die Anstrengungen verstärkt werden, so Kallas weiter.

Am Ziel der Bemühungen soll ein gesünderes und angenehmeres Leben, kombiniert mit mehr Sicherheit im Straßenverkehr stehen. Alle deutschen Städte und Gemeinden sind eingeladen, ihre Projekte und Aktionen zum Thema alternative und nachhaltige Mobilität zu präsentieren. Weitere Informationen stehen unter www.mobilityweek.eu bereit.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen