Aktuelles > EBD nun auch auf Instagram

Artikel Details:

Europakommunikation

EBD nun auch auf Instagram

Mit starken Bildern gegen das Sommerloch: Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. hat zum 1. August 2019 ihren Instagram-Account gelauncht. Unter @netzwerkebd will das Netzwerk ab sofort regelmäßig Einblicke in die tägliche Arbeit des Vereins geben. Die Plattform wird nun unter anderem dazu genutzt, Stellungnahmen zur EBD-Politik aus dem Vorstand um die Präsidentin Dr. Linn Selle zu teilen und Eindrücke aus den zahlreichen Veranstaltungen und Projekten der EBD zu vermitteln.

„Die Nachfrage nach unseren Infografiken und Wort-Bildmarken ist stark angestiegen. Deshalb haben wir beschlossen, den politischen und personellen Neustart in den EU-Institutionen zusätzlich auch auf Instagram zu begleiten“, erläutert EBD-Generalsekretär Bernd Hüttemann den Schritt. Immer wieder sollen auch europapolitisch relevante Inhalte der 249 EBD-Mitgliedsorganisationen, von denen zahlreiche bereits auf Instagram präsent sind, im EBD-Profil geteilt werden. Das Netzwerk sind die Mitglieder – das gilt auch für die Social Media.

Aktiv ist die EBD außerdem auf  twitter, facebook und youtube.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen