Aktuelles > EU-in-BRIEF 01/2016 | „Ukrainian Migration and the European Union“ – eine Rezension von Sophie Falsini

Artikel Details:

EU-Erweiterung, Außen- & Sicherheitspolitik

EU-in-BRIEF 01/2016 | „Ukrainian Migration and the European Union“ – eine Rezension von Sophie Falsini

Obwohl Migration ein hochaktuelles Thema ist, bekommen nicht alle Migranten dieselbe Aufmerksamkeit in den Medien. Das Buch „Ukrainian Migration and the European Union“ befasst sich deshalb insbesondere mit ukrainischen Migranten, sowie mit der Geschichte, der Entwicklung und der gegenwärtigen Lage ihres Landes. In diesem Buch werden nicht nur reine Fakten zur Migration präsentiert, sondern auch die psychologischen Auswirkungen auf die Betroffenen genauer beleuchtet.

Für die EBD hat Sophie Falsini, Studentin an der Europa-Universität Viadrina und im Frühjahr 2016 Praktikantin im Generalsekretariat der Europäischen Bewegung Deutschland e.V., eine Rezension der Monografie von Bastian A. Vollmer verfasst. Die Rezension ist jetzt als EU-in-BRIEF erschienen.

Falsinis Fazit: Durch die Präsentation von Kurzgeschichten und privaten Gesprächen gelingt es dem Autor, ein komplexes Bild ukrainischer Migranten zu zeichnen und neben der politischen auch eine menschliche Dimension der Migration zu vermitteln. Darüber hinaus werden die Hintergründe der besonderen Beziehung der Ukrainer zur Europäischen Union verständlich gemacht, indem Vor- und Nachteile von Europa aus ukrainischer Perspektive analysiert werden.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen