Aktuelles > EUD | Reformchancen nutzen! Lähmung der EU verhindern!

Artikel Details:

Institutionen & Zukunftsdebatte

EUD | Reformchancen nutzen! Lähmung der EU verhindern!

Die EUD und die JEF verabschiedeten bei ihrem gemeinsamen Bundesausschuss am letzten Wochenende ihre politischen Forderungen. Darin appelliert die Europa-Union an Parteien und die künftige Regierung:

Der EU droht die Lähmung, wenn Deutschland weiterhin keine klare Stellung zu den großen politischen Fragen bezieht. Die überparteiliche Europa-Union Deutschland fordert daher die im Bundestag vertretenen Parteien auf, sich schnell und intensiv um die Bildung einer Regierung zu bemühen. Auf europäischer Ebene stehen nicht nur viele wichtige Entscheidungen an, sondern es wird von der Bundesrepublik Deutschland auch erwartet, zeitnah und konstruktiv auf die Vorschläge des französischen Präsidenten und des Präsidenten der EU-Kommission zu reagieren. Die Impulse aus Frankreich dürfen nicht im Raum verhallen!

Die Europa-Union fordert die kommende Bundesregierung auf, in Abstimmung mit ihren Partnern in Frankreich und Europa eine ambitionierte Reformagenda auf den Weg zu bringen. Die Bundesregierung solle sich in diesem Rahmen auch für eine signifikante Erhöhung des EU-Haushalts und die Schaffung neuer Eigenmittel der EU einsetzen.

Mehr zu den Forderungen der EUD finden Sie unter diesem Link.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen