Aktuelles > Post aus Natolin & Brügge! Studierende berichten mit #EuropaPostkarten vom Studienstart am College of Europe

Artikel Details:

Bildung, Jugend, Kultur & Sport, Europakommunikation

Post aus Natolin & Brügge! Studierende berichten mit #EuropaPostkarten vom Studienstart am College of Europe

Mit der #EuropaPostkarte haben sich bereits das Team des EBD-Generalsekretariats aus dem Home-Office Alltag in Zeiten der Corona-Pandemie gemeldet und einige der EBD-Mitgliedsorganisationen vorgestellt. Nun geht das Format in eine weitere Runde: Zum Start der neuen Bewerbungsrunde für die Studienplätze & Stipendien im Oktober 2020 stellen sich derzeitige Studierende des College of Europe vor.

Durch die Vollendung von drei immer gleichen Satzanfängen geben die Studierenden einen Einblick in ihren im September erfolgten Studienstart am Campus in Brügge und Natolin. Neben persönlichen Erwartungen an das Studium und dessen Vorbereitung berichten die Studierenden auch vom Bewerbungsprozess für Studium & Stipendien.

Zu den EuropaPostkarten der Studierenden vom College of Europe

Alle Infos zum Bewerbungsverfahren für die College-Stipendien der Bundesregierung und einzelner Bundesländer, deren Vergabe und Betreuung die EBD jährlich organisiert, gibt es hier.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen