Aktuelles > FES | Frankreich, Deutschland und die gemeinsame europäische Verteidigungspolitik

Artikel Details:

EU-Erweiterung, Außen- und Sicherheitspolitik

FES | Frankreich, Deutschland und die gemeinsame europäische Verteidigungspolitik

Frankreich und Deutschland verfolgen in ihrer Verteidigungspolitik zwar durchaus dasselbe Ziel, ihre Beweggründe für die von ihnen vertretene Politik unterscheiden sich aber voneinander. Diese Differenzen spiegeln sich auch in ihren Entscheidungen hinsichtlich des Aufbaus einer europäischen Verteidigungspolitik wider. Eine Neubelebung der europäischen Verteidigungspolitik kann nur durch eine deutsch-französische Initiative zustande kommen.
In der Publikation FES Perspektive macht Jean-Pierre Maulny Vorschläge, wie aus französischer Sicht durch die Schaffung eines Verteidigungs-Raums nach dem Vorbild der Euro-Zone und einer Methodik, um gemeinsame Kapazitäten zu definieren, Fortschritte in der gemeinsamen Verteidigungspolitik gemacht werden können.

Den Volltext des Papiers finden Sie hier.