Aktuelles > FES STUDIE: Is the Euro Failing? – Structural Problems and Policy Failures Bringing Europe to the Brink

Artikel Details:

  • 22.05.2012 - 13:49 GMT
  • FES

FES STUDIE: Is the Euro Failing? – Structural Problems and Policy Failures Bringing Europe to the Brink

KLAUS BUSCH
Die falsche »Therapie des harten Sparens« beschert Europa zu Beginn des Jahres 2012 eine Rezession, welche die Krise weiter vertiefen wird. Als weiterer Kardinalfehler der Politik erweist sich der im Juli 2011 beschlossene Schuldenschnitt für Griechenland. Seitdem sind die Finanzmärkte außer Rand und Band.

Die nachfolgenden Gipfel trugen durch das Verweigern einer massiven Intervention der EZB sowie die stümperhafte Hebelung von EFSF und ESM weder zu einer kurz- noch zu einer mittelfristigen Lösung der Krise bei. Auch die Implementierung neuer fiskalischer Regeln in einem eigenen Vertrag folgt dem Sparprimat.
Die vollständige Studie finden Sie hier

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen