Aktuelles > Friedrich-Naumann-Stiftung: Virtuelle Akademie mit eLearning-Preis 2013 ausgezeichnet

Artikel Details:

Friedrich-Naumann-Stiftung: Virtuelle Akademie mit eLearning-Preis 2013 ausgezeichnet

Die Virtuelle Akademie der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit erhält für die interaktive Animation „Für ein soziales und effektives Gesundheitswesen“ den eLearning Award 2013.

Aus über 100 eingereichten Projekten würdigte die Jury des Fachjournals „eLearning Journal“ die didaktische Aufbereitung dieses komplexen Themas. Zum dritten Mal zeichnet das im deutschsprachigen Raum führende Fachmagazin „eLearning Journal“ innovative eLearning-Projekte in 25 Kategorien für unterschiedliche Zielgruppen aus.
Das deutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen- es muss sich zukunftsfähig reformieren, die demografischen Entwicklungen berücksichtigen und dabei finanzierbar bleiben. Die Lösungen sind komplex – oft verstehen sie nur noch Experten. Die Animation verdeutlicht sie in einfacher und ansprechender Form und zeigt, wie politische Bildung über Altersgrenzen hinaus gestaltet werden kann. Bereits seit elf Jahren bietet die Virtuelle Akademie bietet politische Bildung im Internet an.

Der eLearning Award wird auf der deutschlandweit wichtigsten und weltweit größten Bildungsmesse „Didacta“ verliehen.

Donnerstag, 21. Februar 2013, 14:00 Uhr
Halle 5, Stand B41
Messegelände der Koelnmesse
Messeplatz 1
50679 Köln

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen