Aktuelles > IB | Die EU ist der erfolgreichste Zusammenschluss in der Geschichte der Menschheit | Aufruf zur Europawahl

Artikel Details:

Europäische Wertegemeinschaft, Institutionen & Zukunftsdebatte

IB | Die EU ist der erfolgreichste Zusammenschluss in der Geschichte der Menschheit | Aufruf zur Europawahl

Der IB hat heute seine mehr als 14.000 Mitarbeiter*innen mit folgender Rundmail zur Teilnahme an der Europawahl 2019 aufgerufen:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

rund 400 Millionen Bürgerinnen und Bürger sind in den 27 Mitgliedsländern der Europäischen Union aufgerufen, zwischen dem 23. und 26. Mai 2019 über die Zusammensetzung des neunten Europaparlaments in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl zu entscheiden.

Die Europäische Union ist der erfolgreichste und größte Zusammenschluss freier und unabhängiger Staaten in der Geschichte der Menschheit und ein Garant für Frieden und Freiheit auf unserem Kontinent, der in den vergangenen Jahrhunderten viele Krisen und unendliches Leid gesehen hat.

„Noch nie war Europa in so großer Gefahr“ warnt der französische Präsident Emanuel Macron heute in einem Aufruf an die Bürger Europas. „Noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg war Europa so wichtig“, so Macron weiter. Der Nationalismus biete den Menschen nichts, er sei ein „Projekt der Ablehnung“.

Zusammen mit vielen anderen namhaften Unternehmen, Institutionen und Zusammenschlüssen unterstützen wir als IB eine Initiative der 242 Mitglieder umfassenden Europäischen Bewegung Deutschland, in deren Vorstand wir aktiv mitarbeiten. Gemeinsam haben wir ein Europawahlpapier verabschiedet und werben jetzt für die Wahl Ende Mai.

Wir dürfen Europa nicht seinen Gegnern überlassen! Reformen sind nötig, aber auch möglich. Die Union muss weiterentwickelt werden. Wir brauchen die politische Diskussion über die richtigen Wege, Ziele und Methoden. Auch dafür setzen wir uns ein! Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Diskutieren Sie mit! Entscheiden Sie mit über die Zukunft der Union! Gehen Sie am 26. Mai wählen!

Beste Grüße

Thiemo Fojkar

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen