Aktuelles > IB | Europatag: Deutsch-Französisches Jugendwerk tritt Europäischer Bewegung Deutschland bei

Artikel Details:

Bildung, Jugend, Kultur & Sport, Institutionen & Zukunftsdebatte, Partizipation & Zivilgesellschaft

IB | Europatag: Deutsch-Französisches Jugendwerk tritt Europäischer Bewegung Deutschland bei

Der Internationale Bund (IB) freut sich ausdrücklich über den Beitritt des Deutsch-Französischen Jugendwerkes (DFJW) zum Netzwerk der Europäischen Bewegung Deutschland, am 9. Mai, dem Europatag 2021. Parallel zum EBD-Beitritt tritt das DFJW auch der französischen Schwesterorganisation, der Europäischen Bewegung Frankreich (ME-F), bei. Der IB ist unter anderem in der Schweiz, der Türkei, Georgien und Polen aktiv, fühlt sich der europäischen Idee eng verbunden und ist im Vorstand der EBD vertreten.

Das DFJW stärkt seit 1949 den Zusammenhalt in Europa. In tausenden Austauschprogrammen können alljährlich junge Menschen den Kontinent und die Union erleben. Für diese Generation ist die europäische Idee ein Friedensversprechen und eine einzigartige Chance für Bildung und Beruf. Die Zukunft der Jugend ist fest verbunden mit der von Europa. Und die Zukunft Europas hängt mehr denn je von der Begeisterung und vom Engagement der jungen Bevölkerungsgruppe ab.

IB lebt Völkerverständigung und Integration jeden Tag

Die deutsch-französische Aussöhnung steht im Zentrum Europas und die Verständigung mit den Nachbarn bleibt mehr denn je unverzichtbar, ebenso wie das Kennenlernen der jeweiligen Besonderheiten. Der parallele Beitritt des DFJW zur Europäischen Bewegung Deutschland und Frankreich ist daher für alle Beteiligten Motivation, die Initiativen in den Bereichen Bildung und Dialog zwischen allen EU-Ländern weiterzuführen.

„Der Internationale Bund lebt den festen Willen zur Verständigung der Völker jeden Tag. Wir helfen bei der Integration von Menschen aus anderen Ländern und richten mit unserer Arbeit gleichzeitig den Blick auf den Rest des Kontinents. Wir sind überzeugte Europäer*innen! Speziell die Freundschaft zu Frankreich hat eine große Bedeutung. Daher freuen wir uns sehr über den Beitritt des DFJW zur EBD und ME-F“, betont Thiemo Fojkar, Vorstandsvorsitzender des IB und Vorstandsmitglied der EBD.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen