Aktuelles > Neuer IEP-Vorsitzender: Prof. Dr. Johannes Pollak

Artikel Details:

Neuer IEP-Vorsitzender: Prof. Dr. Johannes Pollak

Neuer iep-Vorsitzender Prof. Dr. Johannes Pollak | Bild: iep

Univ.-Prof. Dr. Johannes Pollak, Direktor der Webster Vienna Private University, ist bei der letzten Sitzung der Versammlung der Kuratoren zum Vorsitzenden des IEP-Vorstands gewählt worden. Er folgt damit auf Prof. Dr. Wolfgang Wessels, der den Vorsitz seit 1995 ohne Unterbrechung inne und sein Amt zur Wahl freigegeben hatte. Er wird dem Vorstand weiterhin als Ehrenvorsitzender erhalten bleiben.

Stellvertretender Vorsitzender wird das bisherige Vorstandsmitglied Dr. Wolf-Ruthart Born. Neu in den Vorstand gewählt sind Prof. Dr. Michèle Knodt, Dr. Thomas Steffen und Prof. Dr. Gaby Umbach. Darüber hinaus gehören dem Vorstand wie bislang Dr. Werner Hoyer (Präsident), Prof. Dr. Frank Schimmelfennig (Vorsitzender des Wissenschaftlichen Direktoriums) sowie Dr. Franz Schoser (Schatzmeister) an.

Johannes Pollak ist Direktor und Univ.-Professor für Politikwissenschaft am Institut für Internationale Beziehungen der Webster Privatuniversität Wien. Derzeit ist er von seiner Position als Leiter der Forschungsgruppe „European Integration“ am Institute for Advanced Studies (IHS) in Wien beurlaubt. Vor seinem Eintritt in das IHS war er Senior Researcher am Institute for European Integration Research der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Jean Monnet Fellow am Schuman Centre for Advanced Studies, EUI Florence, Leverhulme Fellow an der University of Reading (UK) und Senior Visiting Fellow an der London School of Economics and Political Science. Nach seinem Studium der Politikwissenschaft und Philosophie an der Universität Wien absolvierte er eine postgraduale Ausbildung am Institut für Höhere Studien und der LSE.

Zum Vorstand des IEP.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen