Aktuelles > JEF | Digitale Menschenkette – Social Media Aktion zur Europawoche

Artikel Details:

Bildung, Jugend, Kultur & Sport, Europäische Wertegemeinschaft

JEF | Digitale Menschenkette – Social Media Aktion zur Europawoche

Berlin/Brüssel, 30. April 2020. Ab heute rufen junge Europäerinnen und Europäer zu einer digitalen Menschenkette in Europa auf. Bis zum Europatag am 9. Mai sollen über 500 Orte an der Aktion teilnehmen, um grenzenlose europäische Solidarität zu symbolisieren.

Die Europäische Union wurde nicht nur durch Verträge gebaut, sondern insbesondere durch gemeinsame Werte und durch die Verbindung von europäischen Bürgerinnen und Bürgern. In der jetzigen Krise, hervorgerufen durch die Corona-Pandemie, achten die EU-Mitgliedstaaten jedoch nicht ausreichend auf europäische Interessen und schließen stattdessen ihre Grenzen. “Die Mitgliedstaaten der EU denken gerade nicht ausreichend europäisch. Die Maßnahmen, die getroffen werden, reichen in ihrer europäischen Dimension nicht aus und lassen die europäische Integration schwach und ineffektiv aussehen.“, so Laura Wanner, stellvertretende Bundesvorsitzende der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Deutschland.

„Wir bleiben solidarisch und vereint“

Gerade in diesem Moment der Krise bräuchte es grenzenlose Solidarität mit den Menschen, die besonders davon betroffen sind – insbesondere über die Außengrenzen hinaus. Laura Wanner macht dazu deutlich: “Die Europäische Union wird durch europäische Bürgerinnen und Bürger gemacht. Wir glauben weiter an ein Europa, das offen, tolerant, demokratisch und vereint bleibt.”

Menschenkette #HeartsAcrossEurope in 500 Orten

Die JEF Deutschland und ihr europäisches Netzwerk zeigen nun mit der europaweiten Kampagne #HeartsAcrossEurope ihren Glauben an die europäische Idee und grenzenlose europäiscjhe Solidarität. Ab dem 30. April werden Menschen aufgerufen, ein Bild mit einer zu einem halben Herz geformten Hand in den sozialen Medien hochzuladen. So soll eine digitale Menschenkette über 500 europäische Orte miteinander verbinden. Die Aktion findet ihren Höhepunkt am 9. Mai, dem Europatag. Unter dem Hashtag #HeartsAcrossEurope können die Fotos gefunden werden.

Zur JEF-Website

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen