Aktuelles > Nach Brüsselwechsel: EBD Schaubild „Europa im Kabinett Merkel IV“ akualisiert

Artikel Details:

Europakommunikation

Nach Brüsselwechsel: EBD Schaubild „Europa im Kabinett Merkel IV“ akualisiert

Das Kabinett um Angela Merkel hat sich personell verändert: Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Bundesministerin der Verteidigung. Sie folgt auf Ursula von der Leyen, die als neue Kommissionspräsidentin nach Brüssel wechselt. Zudem übernimmt Christine Lambrecht als Nachfolgerin von Dr. Katarina Barley die Leitung des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz. Barley ist seit der Europawahl im Mai Abgeordnete im Europäischen Parlament.

Die EBD hat dementsprechend ihr Schaubild „Europa im Kabinett Merkel IV“ aktualisiert. Ziel der Übersicht ist es, die Europabezüge der Ministerinnen und Minister darzustellen.

Gezeigt wird dort nicht nur, welches Kabinettsmitglied die Bundesrepublik in welchem Ministerrat vertritt, sondern auch persönliche Europa-Erfahrungen wie Erasmusaufenthalte, Fremdsprachenkenntnisse, ehrenamtliches Engagement für Europa oder die Mitgliedschaft in der Europa-Union Deutschland.

Das Schaubild gibt es als Poster (Stand: August 2019) im Format A3 zum Selbstausdrucken hier.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen