Aktuelles > Neue CEEP-Präsidentin: Katherina Reiche

Artikel Details:

Wirtschaft & Finanzen

Neue CEEP-Präsidentin: Katherina Reiche

Die Generalversammlung des Europäischen Verbandes der öffentlichen Arbeitgeber und Unternehmen (European Centre of Employers and Enterprises providing Public ServicesCEEP) hat Katherina Reiche zu ihrer neuen Präsidentin gewählt. Reiche ist Hauptgeschäftsführerin des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU). Sie übernimmt das Amt von Hans-Joachim Reck, der seit 2012 der Präsident des CEEP war.

Katherina_Reiche_Portrait

Foto: CEEP

Reiche ist Diplom-Chemikerin und seit 2015 Hauptgeschäftsführerin des VKU. Von 1998-2015 war sie Mitglied des Deutschen Bundestags, von 2009 bis 2013 parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Nach der Bundestagswahl 2013 wechselte sie als parlamentarische Staatssekretärin ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Der Europäische Verband der öffentlichen Arbeitgeber und Unternehmen (CEEP) ist der europäische Interessenverband der Unternehmen und Organisationen mit öffentlicher Beteiligung. Zu seinen Mitgliedern gehören Unternehmen und Organisationen aus den Sektoren Verkehr, Energie- und Wasserversorgung, Entsorgung, Wohnungswirtschaft, Post und Telekommunikation sowie weitere öffentliche Dienstleistungsbereiche.