Aktuelles > Neue Generalsekretärin des Mouvement Européen France: Dominika Rutkowska-Falorni

Artikel Details:

  • 24.02.2012 - 15:46 GMT

Neue Generalsekretärin des Mouvement Européen France: Dominika Rutkowska-Falorni

Seit Februar 2012 steht Dominika Rutkowska-Falorni als Nachfolgerin von Sylvain Veillas an der Spitze des Generalsekretariats der Europäischen Bewegung in Frankreich. Die gebürtige Polin ist bereits seit 2007 für das ME-F tätig, zunächst im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, seit Anfang 2011 dann als Stellvertretende Generalsekretärin.

Rutkowska-Falorni kam im Rahmen des Europäischen Freiwilligendienstes 2006/07 zur JEF Frankreich. Davor war die Kommunikationswissenschaftlerin u.a. am Polnischen Institut in Paris und am polnischen Generalkonsulat in Toronto beschäftigt.
Mit dem Mouvement Européen France (MEF) arbeitet das Netzwerk EBD eng zusammen – über die Europäische Bewegung International und auch in bilateralen Projekten. Zuletzt hatten EBD-Präsident Dieter Spöri und sein damaliger französischer Amtskollege Jean-Luc Sauron im November eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, mit der sie für eine politische Union warben, deren Grundlagen eine Europäischer Konvent unter Einbezug zivilgesellschaftlicher Organisationen entwickeln solle.
Im Vorfeld des 50. Jahrestages des Elysée-Vertrages im Januar 2013 wollen beide Organisationen eine gemeinsame Veranstaltungsreihe auf den Weg bringen.