Aktuelles > Neue Leiterin des Bereichs Deutsche Öffentliche Auftraggeber bei der GIZ: Petra Warnecke

Artikel Details:

  • 31.01.2013 - 15:14 GMT

Neue Leiterin des Bereichs Deutsche Öffentliche Auftraggeber bei der GIZ: Petra Warnecke

Petra Warnecke leitet ab dem 1. Februar den Bereich Deutsche Öffentliche Auftraggeber bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Von 2004 bis 2007 war sie in der Verwaltung des Landes Baden-Württemberg tätig, zunächst als Leiterin des Ministerbüros im Sozialministerium Baden-Württemberg, später als Leiterin der Zentralstelle im Umweltministerium Baden-Württemberg. Davor arbeitete sie acht Jahre für das Unternehmen Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland AG als Leiterin Bundesweite Werbung und PR und als Leiterin der Repräsentanz Berlin. Von 2008 bis 2013 leitete sie die Unternehmenskommunikation der Veolia Wasser GmbH und war verantwortlich für die Bereiche Kommunikation, Marketing und Public Affairs. Seit August 2008 ist sie Mitglied der Geschäftsleitung von Veolia Wasser und seit April 2009 im Vorstand der Veolia Stiftung.

Warnecke verfügt über langjährige berufliche Erfahrungen in Verwaltung und Unternehmen und beschäftigte sich thematisch vor allem mit Fragen aus den Bereichen Umwelt, Nachhaltigkeit und Öffentlich-private-Partnerschaften.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen