Aktuelles > Neue Referentin für Internationale Handelspolitik beim VZBV: Linn Selle

Artikel Details:

Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit und Verbraucherschutz

Neue Referentin für Internationale Handelspolitik beim VZBV: Linn Selle

Linn SelleSeit 01. Februar ist die Politikwissenschaftlerin Linn Selle neue Referentin für Internationale Handelspolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband vzbv. Dort wird sie u.a. die Arbeit des Verbandes zu TTIP, dem EU-USA Freihandelsabkommen, mit betreuen.

Die Münsterländerin studierte Politikwissenschaft an der Universität Bonn und dem Institut d’études politiques de Paris und absolvierte im Anschluss ein Masterstudium der European an der Europa-Universität Viadrina, wo sie derzeit auch promoviert.

Von 2010 bis 2014 war sie im Bundesvorstand der Jungen Europäischen Föderalisten e.V. aktiv, zuletzt als deren Bundessekretärin. Den Verband vertritt sie seit Juni 2014 im Vorstand der EBD.