Aktuelles > Neuer Leiter des Verbraucherzentrale Bundesverbands: Klaus Müller

Artikel Details:

  • 17.03.2014 - 09:26 GMT
  • vzbv
Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit & Verbraucherschutz

Neuer Leiter des Verbraucherzentrale Bundesverbands: Klaus Müller

Klaus Müller übernimmt zum 1. Mai 2014 die Leitung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv). Der Verwaltungsrat wählte den 43-Jährigen in einer Sondersitzung zum neuen Vorstand. Müller folgt auf Gerd Billen, der im Januar nach sechs Jahren an der Spitze des vzbv als Staatssekretär ins Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) wechselte.

Klaus Müller, seit 2006 Vorstand der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, setzte sich in einem offenen Bewerbungsverfahren durch.
Müller war von 2000 bis 2005 Umweltminister in Schleswig-Holstein, bis 2006 Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtags. Von 1998 bis 2000 saß Müller im Deutschen Bundestag. Bis Ende April wird er als Vorstand die Geschäfte der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen verantworten und zum 1. Mai zum vzbv nach Berlin wechseln.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen