Aktuelles > Neuer Persönlicher Referent des Hauptgeschäftsführers des BDI: Daniel Sahl

Artikel Details:

Wirtschaft und Finanzen

Neuer Persönlicher Referent des Hauptgeschäftsführers des BDI: Daniel Sahl

Daniel Sahl ist neuer Persönlicher Referent des Hauptgeschäftsführers des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dr. Markus Kerber. Sahl arbeitet bereits seit 2010 als Referent in der Abteilung Europapolitik für den Interessenvertreter der Deutschen Industrie.

Der in Wiesbaden geborene Sahl studierte Betriebswirtschaft, politische Ökonomie und Internationale Beziehungen in Berlin und Aberdeen. Der ausgewiesene Experte für Informations- und Kommunikationstechnologie arbeitete im Anschluss für Siemens und die Initiative D21. Nach einer Beschäftigung im Bereich Corporate Social Responsibility bei Nokia Siemens Networks, wechselte Sahl zum BDI, wo nun mit der Ernennung zum Persönlichen Referenten des Hauptgeschäftsführers der nächste Karrieresprung folgt. Seit Juli 2012 ist Sahl darüber hinaus Vorstandsmitglied im Netzwerk EBD.

Der BDI ist die Spitzenorganisation der deutschen Industrie und der industrienahen Dienstleister. Er spricht für 36 Branchenverbände, 15 Landesvertretungen und mehr als 100.000 Unternehmen mit rund 8 Millionen Beschäftigten

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen