Aktuelles > Neuer Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung: Kurt Beck

Artikel Details:

  • 17.01.2013 - 11:49 GMT

Neuer Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung: Kurt Beck

Kurt Beck (63) übernimmt bis zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung im Dezember den kommissarischen Vorsitz der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES).

Bis zum Tod seines Vorgängers, Peter Struck, hatte Beck die Position des stellvertretenden Vorsitzenden der Opens internal link in current windowFES inne. Beck, von 1994 bis zum 16. Januar 2013 Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, machte sich seit 1979 in der SPD als Abgeordneter auf Landesebene verdient. Außerdem war er von 2006-2008 Bundesvorsitzender der SPD.