Aktuelles > Stellenausschreibung: EBD sucht Referentin Europa-Kommunikation und Organisation

Artikel Details:

Europakommunikation

Stellenausschreibung: EBD sucht Referentin Europa-Kommunikation und Organisation

Die EBD sucht zum 1. Mai 2021 eine Referentin (m/w/d) Europa-Kommunikation und Organisation. Die unbefristete Stelle ist mit 39 Wochenstunden (100 %) am Vereinssitz in Berlin-Mitte zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

  • Steuerung und Weiterentwicklung der Maßnahmen der externen Kommunikation
  • Konzeption und Umsetzung von Fachveranstaltungen
  • Betreuung und Werbung von Mitgliedsorganisationen
  • Inhaltlich-fachliche Koordination der Maßnahmen unter dem Dach der institutionellen Förderung durch das Auswärtige Amt
  • Leitung und Koordination der Projekte „College of Europe“, „EU-Karriere“ und „Preis Frauen Europas
  • Teamleitung in den Bereichen externe Kommunikation und Finanzen/Organisation (drei feste Mitarbeitende und studentische Aushilfen)

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Master oder Äquivalent)
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrungen in Public Relations/politischer Kommunikation
  • hohe Identifikation mit den Zielen der EBD (§ 2 der Satzung)
  • umfassende Erfahrungen im Projektmanagement, inkl. Antragstellung und Abrechnung, und Teamführung; Erfahrungen mit öffentlich geförderten Non-Profit-Organisationen (inkl. Zuwendungsrecht, Personalmanagement nach TVöD) von Vorteil
  • große Affinität für dezentrale und digitale Kommunikation (z.B. Wiki-Systeme)
  • hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • internationale Berufserfahrung und interkulturelle Kompetenz

Wir bieten:

  • bei Erfüllung der personen- und tätigkeitsbezogenen tariflichen Voraussetzungen eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 des TVöD
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten, derzeit aus dem Home-Office
  • die Möglichkeit, in einem vielseitigen und engagierten Team zu arbeiten – in Kooperation mit einer Vielzahl von externen Partnern

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität oder ethnischer und sozialer Herkunft.

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21. Februar 2021 als PDF per E-Mail an: neues-teammitglied@netzwerk-ebd.de. Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich online statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Karoline Münz: karoline.muenz@netzwerk-ebd.de.

Stellenausschreibung zum Download

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen