Aktuelles > Verbände mobilisieren zum Europawahlkampf | EBD-Präsidentin in MOVUM

Artikel Details:

Partizipation & Zivilgesellschaft

Verbände mobilisieren zum Europawahlkampf | EBD-Präsidentin in MOVUM

Einen aktiven und differenzierten Wahlkampf – das fordert EBD-Präsidentin Dr. Linn Selle in ihrem Artikel „Die Europawahl ernst nehmen“ vom 31.01.2019 in Movum, dem Debattenmagazin der Umweltverbände.

Es sind nur noch wenige Monate bis zur Europawahl. Die Tatsache, dass sich erstmals eine starke, rechtspopulistische Fraktion im EU-Parlament bilden kann, sei laut Selle besorgniserregend. Aus diesem Grund müssten sich sowohl Politik, Medienlandschaft als auch gesellschaftliche Vertreterinnen und Vertreter für einen aktiven Wahlkampf engagieren. Für Selle sei es „Aufgabe aller Demokratinnen und Demokraten, auf Inhalte einzugehen“, wie etwa der europäische Haushalt oder Umweltfragen.

Selle fordert in ihrem Beitrag außerdem einen Wahlkampf, der die Bürgerinnen und Bürger bewegt: „Vereine und Verbände müssen die nötige Lobby-Arbeit für Europa machen und in den Themenfeldern für Mobilisierung sorgen, in denen sie sich am besten auskennen“.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen