Aktuelles > vzbv | Kostengünstige Euro-Transfers in der gesamten Union und fairere Währungsumrechnung

Artikel Details:

Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit und Verbraucherschutz

vzbv | Kostengünstige Euro-Transfers in der gesamten Union und fairere Währungsumrechnung

Die EU-Kommission hat am 28. März 2018 vorgeschlagen, die Kosten grenzüberschreitender Zahlungen in Euro in der gesamten Europäischen Union zu senken. Im Euroraum macht es bereits heute keinen Unterschied, ob Euro-Transaktionen im eigenen Land oder mit einem anderen Mitgliedstaat im Euroraum abgewickelt werden. Dieser Vorteil soll nun auch auf diejenigen Länder ausgedehnt werden, die nicht dem Euroraum angehören.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen