Aktuelles > Wientzek neuer Europakoordinator der KAS | Caro in Washington

Artikel Details:

Partizipation & Zivilgesellschaft

Wientzek neuer Europakoordinator der KAS | Caro in Washington

Olaf Wientzek ist seit dem 1. Januar 2016 neuer Koordinator für Europapolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin und tritt somit die Nachfolge von Dr. Céline-Agathe Caro an. Zuvor war Wientzek seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Brüsseler Europabüros der KAS und publizierte regelmäßig zu den Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs. Wientzek ist Absolvent des College of Europe Natolin.

Céline-Agathe Caro, die zwischen 2010 und 2015 die Funktion als Koordinatorin für Europapolitik der KAS innehatte, ist seit Januar 2016 Senior Policy Analyst im Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington. In dieser Funktion ist sie für das Monitoring der politischen Diskussionen in den US-Think Tanks und deren Aufbereitung für die deutsche Politik und Fachöffentlichkeit zuständig. Caro ist Vorstandsmitglied der Europäischen Bewegung Deutschland e.V.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen