Aktuelles > WPK | „Wirtschaftsprüfung – Herausforderung und Chance!“ Branchentreffen zu Kernthemen Europa und Digitalisierung

Artikel Details:

Wettbewerbsfähigkeit, Wirtschaft und Finanzen

WPK | „Wirtschaftsprüfung – Herausforderung und Chance!“ Branchentreffen zu Kernthemen Europa und Digitalisierung

„Wirtschaftsprüfung – Herausforderung und Chance!“ ist das Leitthema der Versammlung der Wirtschaftsprüferkammer am 10. Mai in Berlin, an der rund 400 Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer aus ganz Deutschland teilnehmen. Kernthemen sind europäische und internationale Entwicklungen sowie die Digitalisierung.

Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, stellte in seiner Rede heraus, dass Europa in einem Wettbewerb der Werteordnungen mit dem Rest der Welt steht. Daher seien die Europäische Union und ein starkes Europa für ihn alternativlos. Dies erfordere wirtschaftliche Stabilität, Wettbewerbsfähigkeit, Solidarität und Souveränität in und für Europa.

Professor Dr. Ortwin Renn, Geschäftsführender Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Transformative Nachhaltigkeitsforschung, Potsdam, sagte, dass die Risiken der Digitalisierung mithilfe guter Governance-Strukturen reduziert werden müssten, ohne dabei die Chancen der Digitalisierung negativ zu beeinflussen.

Gerhard Ziegler, Präsident der Wirtschaftsprüferkammer, ermunterte die Teilnehmer, angesichts aktueller Herausforderungen die Chancen nicht zu übersehen. Zur Digitalisierung sagte er: „Unsere Chance wird sein, die Künstliche Intelligenz zu unserem unterstützenden Partner zu machen. Unser Berufsstand wird weiterhin gefordert sein, die uns gelieferten Analyseergebnisse im wirtschaftlichen und rechtlichen Umfeld des Mandanten einzuordnen.“

Mit Blick auf den Berufsnachwuchs verwies Ziegler auf den Erfolg der Initiative der Wirtschaftsprüferkammer zur Modularisierung des Wirtschaftsprüfungsexamens. „Die Anzahl der Examenskandidatinnen und -kandidaten ist im Jahr 2019 deutlich gestiegen“, so Ziegler.

Die Kammerversammlung der Wirtschaftsprüferkammer ist die zentrale Veranstaltung des Berufsstandes der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer in Deutschland. Sie dient der Information der Mitglieder über die Arbeit der Wirtschaftsprüferkammer sowie dem Meinungsaustausch über aktuelle Themen der Branche.

Die Wirtschaftsprüferkammer (WPK) ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts, deren Mitglieder alle Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Buchprüfungsgesellswchaften in Deutschland sind. Die WPK hat ihren Sitz in Berlin und ist für ihr über 21.000 Mitglieder bundesweit zuständig. Zu den Aufgaben der WPK gehört es, Mitgliederbelange zu vertreten, die Berufsaufsicht über die Mitglieder zu führen, das Qualitätskontrollverfahren und das Wirtschaftsprüfungsexamen durchzuführen sowie das Berufsregister zu führen. Mehr Informationen finden Sie hier.