Aktuelles > Zurück auf die Schulbank: EBD-Generalsekretär wird Lehrbeauftragter an der Universität Passau

Artikel Details:

  • 17.08.2011 - 13:16 GMT

Zurück auf die Schulbank: EBD-Generalsekretär wird Lehrbeauftragter an der Universität Passau

Bernd Hüttemann wird zum Wintersemester 2011/12 Lehrbeauftragter an der Universität Passau. Am Lehrstuhl für European Studies wird der EBD-Generalsekretär das Proseminar „Interessenvertretung in der Europäischen Union; Europäisierung und Lobbyismus im Mehrebenensystem – Theorie und Praxis in Brüssel und Berlin“ leiten.

Besonderes Augenmerk gilt der Europäisierung des Handelns von EU-Akteuren seit der Einführung des Binnenmarktes vor fast 20 Jahren. Während des Seminars wird untersucht, wie sich der institutionelle und rechtliche Rahmen der Europäischen Union und der Mitgliedstaaten in Bezug auf partizipatorische Demokratie und “better regulation” entwickelt. Gemeinsam mit seinen Studierenden wird Hüttemann insbesondere den neue Art. 11 EUV eingehend interpretieren und das Lobbying in Brüssel und Berlin verglichen.
Die Universität Passau ist seit 2011 Mitglied im Netzwerk der EBD.