Termine > Deutsche Gesellschaft | Der Aufbau Ost im ostmitteleuropäischen Vergleich

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

Deutsche Gesellschaft | Der Aufbau Ost im ostmitteleuropäischen Vergleich

Nach den Revolutionen 1989/90 standen die DDR und die Staaten Ostmitteleuropas vor riesigen Umbruchsprozessen. Diese Umbruchsprozesse betrafen alle Bereiche; Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Aus Anlass der bald 30-jährigen Transformationsgeschichte lädt die Deutsche Gesellschaft e. V. gemeinsam mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer zu der Konferenz „Der Aufbau Ost im ostmitteleuropäischen Vergleich. Eine Bilanz nach 30 Jahren“ ein.

Ziel ist es, im Jubiläumsjahr 2019 eine vergleichende Gesamtperspektive vorzunehmen, die Aufbauleistungen in den neuen Bundesländern und ausgewählten Staaten Ostmitteleuropas zu würdigen und Perspektiven für die Zukunft aufzuzeigen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen