Termine > Diskussion mit dem EU-Komissar Moscovici: „Die zukünftige Entwicklung des Euro“

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

Diskussion mit dem EU-Komissar Moscovici: „Die zukünftige Entwicklung des Euro“

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie gemeinsam mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und der Allianz Kulturstiftung zu einem Vortrag und einer anschließenden Diskussion mit Pierre Moscovici, EU-Kommissar für Wirtschafts- und Finanzangelegenheiten, Steuern und Zoll, zum Thema „Die zukünftige Entwicklung des Euro“ am Dienstag, dem 24. Februar 2015, um 17 Uhr in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin, einzuladen.

Die Veranstaltung wird simultan gedolmetscht.

Konferenzsprachen sind Deutsch, Französisch und Englisch.

Die Eurozone ist insgesamt stabiler geworden, Reformen der Regelwerke und eine aktive Geldpolitik der EZB haben zu einer einstweiligen Beruhigung der Staatsschuldenkrise geführt. Doch wie soll Europa Wachstum generieren und Arbeitsplätze schaffen? Sparen und reformieren oder investieren und verschulden? Daran entzündet sich die Diskussion, zuletzt entfacht durch die neue Regierung in Athen.

Welche neuen Schwerpunkte setzt die EU-Kommission? Welche Optionen haben die Euro-Länder? Wer bestimmt die Währungspolitik? Welche Rolle spielen Frankreich und Deutschland bei der zukünftigen Gestaltung der WWU? Diese und weitere Fragen möchte EU Kommissar Pierre Moscovici gerne mit Ihnen diskutieren.

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr und bitten Sie, uns diese per Fax (030/280 95 150), per E-Mail (anmeldung@schwarzkopf-stiftung.de) oder online zu bestätigen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.