Termine > EBD Briefing deutsche EU-Ratspräsidentschaft | 29.06.2020

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD Briefing deutsche EU-Ratspräsidentschaft | 29.06.2020

Am 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Deutschland startet damit das Programm der Trio-Ratspräsidentschaft Deutschland – Slowenien – Portugal.

Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. (EBD) lädt herzlich zum EBD Briefing deutsche EU-Ratspräsidentschaft am 29.06.2020 ein.

Das Briefing mit Andreas Peschke, Leiter der Europaabteilung im Auswärtigen Amt (AA), und Dr. Kirsten Scholl, Leiterin der Abteilung für Europapolitik im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), wird als Videokonferenz stattfinden. Erstkommentare besorgen Dr. Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, und ein/e Vertreter/in des EBD-Vorstands. Die Moderation übernimmt EBD-Generalsekretär Bernd Hüttemann. Fragen und Kommentare können Sie per Chat und via Twitter in die Diskussion einbringen.

Alle auf unserer Website zur deutschen Ratspräsidentschaft veröffentlichten Beiträge finden Sie hier.

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen