Termine > EBD De-Briefing ECOFIN und Euro-Gruppe | 13.07.2020

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing ECOFIN und Euro-Gruppe | 13.07.2020

Der Rat für Wirtschaft und Finanzen der EU hat am 10. Juli zum ersten Mal unter deutschem Vorsitz per Videokonferenz getagt.

Es wurden unter anderem folgende Punkte diskutiert:

-Wirtschaftliche Auswirkungen der COVID-19 Pandemie und
Konjunkturmaßnahmen
-Entwicklungen der Kapitalmarktunion

Außerdem präsentierte Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, seinen Vorschlag zum Mehrjährigen Finanzrahmen und dem Wiederaufbauplan.

Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. (EBD) lädt Sie herzlich zum EBD De-Briefing ECOFIN und Euro-Gruppe am 13. Juli 2020 ein.

Über die Ergebnisse des Rats informiert das Bundesministerium der Finanzen. Das EBD De-Briefing wird als Videokonferenz stattfinden. Fragen und Kommentare können Sie per Chat und via Twitter in die Diskussion einbringen.

Weitere Informationen: