Termine > EBD De-Briefing Europäischer Rat | 14.12.2020

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing Europäischer Rat | 14.12.2020

+++ English version below +++

Am 10. und 11. Dezember 2020 tagt der Europäische Rat. Die Europäische Bewegung Deutschland (EBD) e.V. lädt Sie herzlich zum digitalen EBD De-Briefing Europäischer Rat am 14. Dezember 2020 um 14:30 Uhr ein.

Über die Ergebnisse informieren Andreas Peschke vom Auswärtigen Amt und Dr. Kirsten Scholl vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Dr. Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, und ein Mitglied des EBD-Vorstands werden die Ratsergebnisse kommentieren. EBD-Generalsekretär Bernd Hüttemann moderiert die Videkonferenz.

Die Videokonferenz wird über Interactio übertragen, eine browserbasierte, einfach zu bedienende Plattform, die eine Simultanübersetzung in drei Sprachen (Englisch, Deutsch, Italienisch) ermöglicht. Bei technischen Fragen dazu können Sie sich gerne an Anna-Lena Arndt wenden (info@netzwerk-ebd.de).

Zur Anmeldung für das De-Briefing

+++ English version +++

The European Council will be meeting in Brussels on 10 and 11 December 2020. The European Movement Germany cordially invites you to the digital EBD De-Briefing European Council on 14 December, 2020, at 2:30 p.m.

The De-Briefing with Andreas Peschke, Head of the European Department at the German Foreign Office, and Dr. Kirsten Scholl, Head of the Department for European Policy at the Federal Ministry of Economics and Energy (BMWi), will take place as a video conference. Initial comments will then be given by Dr. Jörg Wojahn, Representative of the European Commission in Germany, and a member of EM Germany’s board. The conference will be moderated by Bernd Hüttemann, EM Germany Secretary-General. Questions and comments can be added to the discussion via chat and Twitter.

Please register for the event on 14 December via this link.

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen