Termine > EBD De-Briefing Europäischer Rat | Westbalkan-Gipfel

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing Europäischer Rat | Westbalkan-Gipfel

Auf Einladung des bulgarischen Ministerpräsidenten Boyko Borisov findet am 17. Mai 2018 ein Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs, des Präsidenten des Europäischen Rates, des Präsidenten der Europäischen Kommission, der Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik und des EU-Kommissars für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen, Johannes Hahn mit den Vertretern der Länder des Westlichen Balkans statt.

Der Gipfel soll neuen Schwung in die Beziehungen zwischen der EU und dem Westbalkan bringen. So sollen

  • das Engagement der EU für die Partner im Westbalkan und die Zugehörigkeit der Region zur europäischen Familie bekräftigt werden,
  • die Verbindungen zwischen der EU und dem Westbalkan in den Bereichen Infrastruktur sowie digitale Konnektivität und Konnektivität von Menschen gestärkt werden,
  • eine engere Zusammenarbeit zur Bewältigung gemeinsamer Herausforderungen, wie etwa Sicherheit, Migration, geopolitische Entwicklungen und gutnachbarliche Beziehungen, stattfinden.

Im Mittelpunkt des Treffens wird die Konnektivität stehen, denn es geht darum, die Verbindungen zum Westbalkan und innerhalb der Region zu verbessern. Im Februar dieses Jahres hat Donald Tusk die Bedeutung des Treffens für den Aufbau enger Verbindungen mit dem Westbalkan hervorgehoben. Der bulgarische Ratsvorsitz hat außerdem mehrere Begleitveranstaltungen zu dem Treffen geplant. Sie sollen die Bandbreite der Beziehungen zwischen der EU und dem Westbalkan über zwischenstaatliche Aspekte hinaus veranschaulichen.

Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. lädt herzlich zum EBD De-Briefing Europäischer Rat ein. Über die Ergebnisse informieren das Auswärtige Amt und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Der Erstkommentar erfolgt seitens der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und des Vorstands der Europäischen Bewegung Deutschland e.V..

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen