Termine > EBD De-Briefing Rat Landwirtschaft und Fischerei

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing Rat Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat Landwirtschaft und Fischerei kommt am 15. Februar in Brüssel zusammen, um folgende Tagesordnungspunkte zu besprechen:

Fischerei

  • Verordnungsvorschlag über die nachhaltige Bewirtschaftung von Außenflotten und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 1006/2008 des Rates (erste Lesung)

Landwirtschaft

  • Vorstellung des Arbeitsprogramms des niederländischen Vorsitzes
  • Vorstellung eines Positionspapiers zu nächsten Schritten im Tierschutz der deutschen, schwedischen, dänischen und niederländischen Delegation
  • Erläuterung der Kommission zum Stand internationaler Agrarhandelsfragen
  • Vorstellung der Kommission zur langfristiger Strategie für landwirtschaftliche Forschung

Sonstiges

  • Informationen des Vorsitzes zur Konferenz über die Resistenz gegen antimikrobielle Wirkstoffe (Amsterdam, 9./10. Februar 2016)
  • Informationen zur afrikanischen Schweinepest und zur schwierigen Lage im Milch und Schweinefleisch Sektoren durch die polnische Delegation
  • Informationen zur Marktlage durch die spanische Delegation

Über Ergebnisse und Diskussionspunkte informiert Rolf Burbach, Referatsleiter und Europabeauftragter des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im EBD De-Briefing. Die Moderation übernimmt Mareen Hirschnitz, stv. Generalsekretärin der Europäischen Bewegung Deutschland e.V.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen