Termine > EBD De-Briefing | Rat Umwelt

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing | Rat Umwelt

Die nächste Ratsformation Umwelt tagt am 26. Oktober in Luxemburg. Unter anderem stehen folgende Themen auf der Agenda:

• Vorschlag zur Änderung der Emissionshandelsrichtlinie für die vierte Handelsperiode (2021-2030)
• Gedankenaustausch zur Ökologisierung des Europäischen Semesters: umweltgefährdende Subventionen und Umsetzung der Umweltgesetzgebung
• Gedankenaustausch zur 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung

Sonstiges
• Informationen zu Emissionen unter realen Fahrbedingungen und Manipulation der Emissionskontrollsysteme in Fahrzeugen
• Initiative „Make it Work“ für eine verbesserten Kohärenz und Konsistenz des Umweltrechts
• Information der Präsidentschaft und Kommission zu den jüngsten Entwicklungen im Verhandlungsprozess zur Vorbereitung der Pariser Klimakonferenz

Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. (EBD) wird dazu am 27. Oktober 2015 ein EBD De-Briefing durchführen.

Programm

De-Briefing:

Dr. Eva Kracht, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), Referatsleiterin Referat KI II 2: Europäische Union, bilaterale Zusammenarbeit mit EU-Mitgliedstaaten, Europabeauftragte, Europarecht

Moderation:
Mareen Hirschnitz, stv. Generalsekretärin Europäische Bewegung Deutschland e.V.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen