Termine > EBD De-Briefing Wettbewerbsfähigkeit (Teil Forschung und Innovation) | 30.11.2020

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing Wettbewerbsfähigkeit (Teil Forschung und Innovation) | 30.11.2020

Der Rat der Wettbewerbsfähigkeit der EU tagt am 27. November 2020 zu den Themen Forschung und Innovation.

Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. (EBD) lädt Sie herzlich zum EBD De-Briefing Wettbewerbsfähigkeit (Teil Forschung und Innovation) am 30. November 2020 um 14:00 Uhr ein.

Über die Ergebnisse des Rats informiert das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Das EBD De-Briefing wird als Videokonferenz stattfinden. Fragen und Kommentare können Sie per Chat und via Twitter in die Diskussion einbringen

Auf der Agenda stehen folgende Themen:

  • Orientierungsdebatte über die von der Europäischen Kommission vorgeschlagenen neuen Investitionsziele für Forschung und Entwicklung im Rahmen des Europäischen Forschungsraums (EFR)
  • Information zum Verhandlungsstand zu den Forschungs- und Innovationsdossiers mit Bezug zum nächsten Mehrjährigen Finanzrahmen (Fokus auf Horizont Europa und Europäisches Innovations- und Technologieinstitut)
  • Stand der europäischen Open ScienceCloud und der Open Science Policy Platform – Information der Präsidentschaft und der Kommission
  • Institutionalisierte europäische Partnerschaften – Information der Kommission
  • Gemeinsame wissenschaftliche Stellungnahme zum Thema „Verbesserung der Pandemievorsorge und des Pandemiemanagements“ – Information der Kommission
  • Arbeitsprogramm der portugiesischen EU-Ratspräsidentschaft

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen