Termine > EBD De-Briefing Wirtschaft und Finanzen (EcoFin)

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EBD De-Briefing Wirtschaft und Finanzen (EcoFin)

Der Rat Wirtschaft und Finanzen wird am 8. Dezember für sein letztes Treffen unter luxemburgischen Vorsitz zusammentreten. Die Minister werden sich schwerpunktmäßig mit der Vollendung der Bankenunion, mit Steuerthemen aber auch mit dem Europäischen Semester und mit der Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung befassen.

Bei der Bankenunion stehen konkrete Rechtsakte zur Beratung an: die Verordnung für ein Rahmenwerk für einfache, transparente und standardisierte Verbriefungen. Die Kommission wird über den Stand der Umsetzung der Bankenrestrukturierungs- und -abwicklungsrichtlinie (BRRD), der Einlagensicherungsrichtlinie und der Ratifizierung des intergouvernementalen Abkommens zum Einheitlichen Abwicklungsfonds (SRF) berichten. Außerdem wird die Kommission ihren Vorschlag für ein europäisches Einlagensicherungssystem vorstellen, welches sowohl von der Bundesregierung als auch von deutschen Banken abgelehnt wird.
Im Steuerbereich werden sich die Minister zum Verhandlungsstand bei der konsolidierten Körperschafts-Bemessungsgrundlage, der Finanztransaktionssteuer sowie mit unfairem Steuerwettbewerb und der Vermeidung von Gewinnkürzung und -verlagerung (BEPS) befassen.
Die Kommission wird ihr Paket von Dokumenten vorstellen, mit dem sie das Europäische Semester des kommenden Jahres einleitet.

Die Europäische Bewegung Deutschland lädt Sie herzlich zum EBD De-Briefing Rat Wirtschaft und Finanzen ein. Über die Ergebnisse informiert das Bundesministerium der Finanzen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen