Internationale Veranstaltungen

EMI-Mitgliederrat in Brüssel

Die Europäische Bewegung International (EMI) lädt für den 27. November zum Mitgliederrat nach Brüssel. Auf der Agenda steht vorrangig die Debatte zu politischen Positionen der EMI: Es werden unter anderem Papiere zu Migration, der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, Sicherheit und partizipativer Demokratie diskutiert. Zudem gibt das EMI Generalsekretariat einen Überblickt über neue Kommunikationsformate und aktuelle Aktivitäten und Projekte. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht die Internationalisierung des Preis Frauen Europas.

EBD Vorstandsmitglied Katharina Wolf und EBD Generalsekretär Bernd Hüttemann werden die EBD beim EMI-Mitgliederrat vertreten.

Den genauen Ablaufplan der Mitgliederrats der Europäischen Bewegung International finden Sie hier.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.