Termine > EP-Berichterstatter im Dialog: Martin Häusling zu den Trilog-Verhandlungen zur EU-Öko-Verordnung

Termin Details:

EKEV-Veranstaltungen

EP-Berichterstatter im Dialog: Martin Häusling zu den Trilog-Verhandlungen zur EU-Öko-Verordnung

Der Markt für ökologisch-biologische Erzeugnisse in der Europäischen Union wächst seit einigen Jahren aufgrund der immer größer werdenden Nachfrage in der EU kräftig.

Bereits seit Anfang 2015 überarbeiten das Europäische Parlament und der Europäische Agrarrat den bestehenden Rechtsrahmen und verhandeln den neuen Vorschlag der EU-Kommission für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen.

Nach langwierigen Verhandlungen über die wesentlichen politischen Punkte soll eine Annahme noch unter maltesischer Ratspräsidentschaft am 31. Mai erfolgen.

Martin Häusling (Bündnis 90/Die Grünen), Berichterstatter im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI) und damit Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments, wird in Berlin die Ergebnisse der Trilog-Verhandlungen von Europäischem Parlament, Rat und Europäischer Kommission vorstellen.

EP-Berichterstatter im Dialog“ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Informationsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland und des Netzwerks EBD.

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen