Internationale Veranstaltungen

Europäische Tage des Kulturerbes

Von August bis September 2018 finden die Europäischen Tage des Kulturerbes in den 50 Unterzeichnerstaaten des Europäischen Kulturabkommens statt. Jedes Jahr erhalten aus diesem Anlass 20 Millionen Menschen Zugang zu Tausenden nur selten geöffneten Kulturstätten und können an einzigartigen Veranstaltungen teilnehmen.

Tausende Denkmäler und Stätten informieren die Besucher/-innen über ihr gemeinsames kulturelles Erbe und geben ihnen Gelegenheit, sich aktiv an der Bewahrung des europäischen Erbes für heutige und künftige Generationen zu beteiligen.

Näheres finden Sie auf der Website der Europäischen Tage des Kulturerbes.

Weitere Informationen: