Termine > Europawahl 2019

Termin Details:

Europawahl 2019

Informationen zur Europawahl hier im Überblick

Am 26. Mai 2019 werden die Wahlberechtigten in Deutschland zum 9. Mal die Abgeordneten des Europäischen Parlaments wählen. Die EBD stellt hier Informationen rund um die Europawahl zusammen.

Die Voraussetzungen für ihre Wahlteilnahme finden Sie hier.

Weiterführende Informationen:

Wo kann ich mich über Parteienprogramme informieren ?

  • Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für Politische Bildung hilft Ihnen ab dem 3. Mai herauszufinden, welche nationale Partei am besten zu Ihnen passt.
  • Der EUROMAT kann Ihnen ab Ende April unter Einbeziehung sämtlicher europäischer Parteigruppen dh. anhand eines erweiterten Spektrums helfen, eine informierte Wahlentscheidung zu treffen.
  • Wer Interesse hat ein neues Format auszuprobieren, kann im WahlSwiper erfahren, welche Partei im Kontext der Europawahl am besten zu einem passt.
  • Die EBD erstellte eine vergleichende Analyse der wichtigsten Parteiprogramme. Die Analyse finden Sie hier.

Wo finde ich Prognosen für das Wahlergebnis?

Kritisch zu hinterfragen sind sie immer, anschauen sollte man sie sich trotzdem: Wahlprognosen.

Warum sollte ich wählen gehen?

  • Sämtliche Verbände, Bündnisse, Organisationen und auch die EBD liefern Gründe, wählen zu gehen.
  • Das Europäische Parlament erklärt hier, warum eine Wahlteilnahme unerlässlich ist.

Welche Kampagnen sind federführend ?

  • Mit der Kampagne #diesmalwaehleich.eu versucht das Europäische Parlament in 24 Sprachen und dementsprechend lokal ausgerichtet über die anstehenden Europawahlen 2019 umfangreich zu informieren.
  • Der Wissenschaftliche Dienst des Europäischen Parlaments publizierte die Seite „Was tut die EU für mich?“, um aufzuzeigen, was die Europäische Union explizit für BürgerInnen und Bürger tut.
  • Die Europäische Kommission möchte mit der Kampagne #EUandME vor allem junge Menschen ansprechen und auf die Relevanz der Wahlen aufmerksam machen, indem sie sie zum Mitgestalten auffordert.

Welche Aktivitäten plant die Europäische Bewegung Deutschland e.V. rund um die Europawahl?

  • Die EBD fordert gemeinsam mit ihren Spitzenverbänden, proeuropäische Kräfte zu bündeln und sich für die Grundwerte der Europäischen Union stark zu machen. Die offizielle Position: Europawahlpapier.
  • Multiplikatorenkampagne der EBD-Mitgliedsorganisationen MAKE EUROPE YOUROPE. Wie Sie sich beteiligen können, finden Sie hier.

Was planen die Mitgliedsorganisationen?

Die Liste wird fortlaufend ergänzt. Alle Veröffentlichungen und Stellungnahmen der Mitgliedsorganisationen zur Europawahl gibt es hier.

Welche verwandten Kampagnen gibt es bundes- und europaweit ?

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen