Termine > FES | DenkArt – Die Zukunft Europas

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

FES | DenkArt – Die Zukunft Europas

„Europa ist nicht nur ein Kontinent oder eine Idee. Europa ist eine Geschichte von gelebter Demokratie innerhalb des Bündnisses souveräner Staaten. Demokratie ist ein Prozess und kein gegebener Zustand. Deshalb muss sie jeden Tag aufs Neue ausgehandelt und erkämpft werden. Die Stärke Europas, der Europäischen Union, ist die Einheit in Vielfalt basierend auf den demokratischen Grundwerten (Freiheit, Gleichstellung, Rechtstaatlichkeit, Demokratie, die Würde des Menschen, Menschenrechte). Doch die Demokratie in der EU steht unter Druck.

Desinformationen und Rechts-Populismus, Krisen und Kriege, Themen wie Sicherheit, Frieden und Migration, der Klimawandel aber auch eine bedrohte Presse- und Meinungsfreiheit stellen Europa vor komplexe Herausforderungen. Herausforderungen die keine einfachen Antworten rechtfertigen, sondern nachhaltige Lösungen fordern. Lösungen bei denen die Bürger*innen Europas beteiligt werden sollten. Wir müssen uns deshalb fragen, wie ein gerechtes und ein gutes Leben mit fairen Lebensbedingungen für Menschen in Europa aussehen kann.

Wie bleibt die EU in einer veränderten Welt handlungsfähig und welche Zukunft wünschen wir uns für Europa? Darüber wollen wir diskutieren mit Nils Minkmar (Journalist, Historiker und Publizist) und Martin Schulz (Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung).

Am 11. März 2024 von 19.00 bis 20.30 Uhr mit anschließendem Ausklang im Frizzforum, Friedrichstraße 23, 10969 Berlin.

Über das Anmeldeformular können Sie sich für die Veranstaltung registrieren. Das Portal ist bis zum 11. März für Anmeldungen geöffnet.

Informationen zu früheren Terminen dieser Veranstaltungsreihe finden Sie hier.“

Weitere Informationen: